Das ABC - Deine Eigene Schöpfung - Jetzt und Hier Richtig zum Verstehen und Begreifen.




Zur
Aufschluesselung


Buchstaben sind nicht nur zur Betonung oder Vokalisierung ein Kontrast auf weissem Papier und bilden dann zu mehrern hintereinander betont ein WORT - LOGOS in Deinem Geist ein BiLD, Kontext oder Zusammenhang. Nein, SiE sind im EiNZELN schon so Gewaltig und Wunderbar das Du damit Deine Ganze Schoepfung - Dein Denken - Dein LeBen bestimmst.

Das ist hier auch, wenn erst nur von mir Erkannt wurde schon eine kleine Wissenschaftliche Sensation. Aber finde es selbst heraus ob daran etwas wahres drann ist.

Wie Du das bewerkstelligst? Ganz einfach. Schau Dir die Worte und was fuer Buchstaben darin enthalten sind. Und dann stelle eine Verbindung mit Dir her was Du im eigentlichen damit Ausdruecken moechtest. Dies kann auch ein ganz kurzes Wort wie "iN- NOCH - AUCH - UNS - MiT oder AB" sein.

Das Wort "in" zum Beispiel heisst uebersetzt, die Beobachtung i, Verbindung n. Also alles was "in" ist, damit moechtest Du Dich doch verbinden - oder. Oder ziehst Du es lieber vor "out" zu sein. ;-) Und wenn etwas "ab" ist, dann ist es die Schoepfung A Deiner Gleichberechtigten Polaritaet B. Am Besten ist dies vorzustellen im Wort "Abort".

Und kommst Du der Sache schon etwas naeher? Mit Geduld und Nachsicht und einfuehlender Liebe gegenueber allem. Aber vorallem mit Dir selbst, kann Dir dann das Verstaendnis Deiner Schoepfung naeher und erfahrbar gemacht werden.

Das wuensche Dir aus ganzem Herzen und tiefster Seele.






Mit Herzlichen Gruessen
Gott zum Grusse
Euer Johannes Konrad Harald Maria Krusenotto